Sabrina Lerchbacher e.U. - Sprachdienstleistungen

Korrekturlesen

Korrekturlesen | Transkription | Übersetzung

Ich nehme Ihre Texte genau unter die Lupe!

Wenn Sie sichergehen möchten, dass Ihre E-Mails, Briefe, Texte, Abschlussarbeiten usw. grammatikalisch richtig sind, dann sind Sie hier genau richtig. Wenn Sie Unterstützung betreffend Rechtschreibung und Zeichensetzung brauchen oder sich nicht sicher sind, ob Ihre Texte lesefreundlich geschrieben sind – kein Problem, ich helfe Ihnen.

Zu Beginn stellen sich aber vielleicht gleich mehrere Fragen:
Was genau ist Korrekturlesen? Was ist ein Korrektorat, was ein Lektorat und was ist eigentlich der Unterschied?

Gute und berechtigte Fragen, denn eindeutige Definitionen gibt es nämlich nicht. Jede und jeder kann sich etwas anderes unter den Begriffen vorstellen. Wichtig ist, dass wir die gleiche Sprache sprechen, wenn es um Ihr Projekt geht. Aus diesem Grund beschreibe ich im Folgenden, wie ich diese Begriffe verstehe und was ich anbiete.

Sabrina Lerchbacher e.U. Korrekturlesen, Korrektorat, Lektorat

Meine Leistungen im Überblick:

Korrektorat

ab 6,50 EUR je Normseite

(individuelles Angebot auf Anfrage)

Überprüfen und Verbessern Ihres Textes im Hinblick auf Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung

Es ist der letzte Feinschliff für Ihren Text, daher bleibt dieser dabei so wie er ist und es werden lediglich etwaige Fehler angemerkt.

Lektorat

ab 7,50 EUR je Normseite

(individuelles Angebot auf Anfrage)

Korrekturen in Bezug auf Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung und zusätzlich auch Verbesserungen bezüglich Stil, Struktur und Wortwahl

Sie bekommen Vorschläge, um beispielsweise die Lesbarkeit Ihres Textes zu verbessern, Wortwiederholungen zu vermeiden und lange Schachtelsätze zu vereinfachen.

Auch Studierende, die Unterstützung bei Projekten brauchen oder ihre Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten korrekturlesen lassen möchten, sind bei mir willkommen. Einfach jetzt anfragen >>

Einfach online abwickeln!

1.

Anfrage senden

Schreiben Sie eine Nachricht an office@lerchbacher.net oder nutzen Sie das Kontaktformular und teilen Sie mir die Details zu Ihrem Auftrag mit:

2.

Angebot erhalten

Auf Grundlage Ihrer Anfrage und der mitgeschickten Dateien erhalten Sie ein maßgeschneidertes und faires Angebot – kostenlos und unverbindlich.

3.

Auftrag erteilen

Nach Auftragserteilung, nehme ich Ihre Texte genau unter die Lupe und schicke Ihnen pünktlich das optimierte Werk zu.

*Handelt es sich um besonders viele oder sehr große Dateien, senden Sie diese beispielsweise per WeTransfer.

Das sagen bisherige Kunden und Kundinnen:

5/5

Lektorat Masterarbeit

Die Abwicklung verlief einwandfrei und die Anmerkungen waren gut verständlich. Es wurde Wert auf eine genaue Prüfung und den roten Faden gelegt sowie auf Ungereimtheiten geachtet. Wo es notwendig war, wurden auch Kommentare zu stilistischen Fehlern oder holprigen Überschriften, Einleitungen etc. gemacht, ohne den eigenen Schreibstil dabei zu verfälschen. Rückfragen zu Anmerkungen wurden schnell und unkompliziert beantwortet - sehr hilfreiches Feedback zu meiner Arbeit und super Service!
Sandra L.
5/5

Lektorat Kinder-Ferienprogramm

Ich bin sehr zufrieden mit dem Lektorat meines Textes. Die Abwicklung war einfach und unkompliziert. Alle Anmerkungen waren übersichtlich und sehr hilfreich! Ich kann die professionelle Arbeit wärmstens weiterempfehlen! Ein großes Danke an Sabrina!
Anna Maria W.
5/5

Achtung: Handeln Sie jetzt, bevor es zu spät ist!

Die Kapazitäten für meine Dienstleistungen sind begrenzt. Bitte handeln Sie daher jetzt, um sicherzugehen, dass ich Ihre Arbeiten und Texte rechtzeitig zum gewünschten Termin fertigstellen kann.

Klicken Sie jetzt auf den Button und wählen Sie die gewünschte Option.

Sie haben noch Fragen?

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen aufgelistet und beantwortet.
Vielleicht ist auch Ihre Frage schon dabei.

Was versteht man unter Korrektorat?

Bei einem Korrektorat überprüfe und verbessere ich den Text unter Berücksichtigung von Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung. Der Text bleibt so, wie Sie ihn verfasst haben, Fehler werden jedoch im Text angemerkt.

Was versteht man unter Lektorat?

Ein Lektorat setzt sich aus einem Korrektorat und einer zusätzlichen Überprüfung und Verbesserung von Schreibstil, Struktur des Textes und Wortwahl zusammen. Ich mache Vorschläge, wie die Lesbarkeit des Textes verbessert werden kann, weise auf Wortwiederholungen hin und helfe dabei, lange Schachtelsätze zu vereinfachen.

Wie sieht das Ergebnis aus?

Erfolgt die Umsetzung in einem Word-Dokument, schicke ich nach Fertigstellung zwei Dateien – eine mit meinen Kommentaren und eine, in der die Korrekturen bereits umgesetzt sind. Handelt es sich beim Original z.B. um eine PDF-Datei, sind nur Anmerkungen möglich. Achtung – in diesem Fall unbedingt ausreichend Zeit einplanen, um meine Anmerkungen durchzusehen und in den Text einzuarbeiten!

Wie lange dauert ein Korrektorat oder Lektorat?

Jeder Text ist so einzigartig wie sein Autor oder seine Autorin, daher kann die Zeit für die Bearbeitung je nach Ausgangstext variieren. Aufgrund dessen sind die Angaben in der Tabelle Durchschnittswerte und können von der tatsächlich benötigten Zeitspanne abweichen. Die Übersicht hilft dabei, die Dauer für Ihren Auftrag vorab etwas besser einschätzen zu können. 

Wörter Korrektorat Lektorat
1-1.600
1 Tag
2 Tage
1.601-12.000
2 Tage
3 Tage
12.001-24.000
3-4 Tage
5-7 Tage

Was ist eine Normseite?

Eine Normseite entspricht 1.500 Zeichen inklusive Leerzeichen.
Um den ungefähren Preis für Ihren Auftrag zu ermitteln, rechnen Sie wie folgt:

Zeichenanzahl gesamt / 1.500 x Seitenpreis